Ein Rezept SUCHEN
Verfeinern mit

Traditioneller Apfelstrudel

mit vanillesosse

Apfelstrudel

Zubereitung : 20 min Ruhen : 30 min
Garen : 55 min Material : Tischtuch oder Küchentuch zum Einrollen
Schwierigkeitsgrad :
Bewertung :
 0 stimmen
Rezept herunterladen :
 
Programme : zubehör :

für 4 PERSONEN :
STRUDELTEIG:
250 g Mehl
1 Prise Salz
1 Ei
80 ml Wasser (Raumtemperatur)
25 ml Rapsöl
VANILLESOSSE:
5 Eigelb
60 g Puderzucker
½ Vanilleschote
350 ml Vollmilch
FÜLLUNG:
150 g Rosinen
1 EL Zitronensaft
½ TL Zesten einer Bio-Zitrone
1 EL Rum
50 g Butter
100 g Paniermehl/Semmelbrösel
1 EL Zimt
140 g Zucker
1 kg Backäpfel, in Scheiben
30 g Butter, geschmolzen
20 g Puderzucker zum Servieren
1Alle Zutaten für den Teig in die Metallschüssel geben und im Programm EXPERTE, 2 Minuten/Geschwindigkeit 6 (ohne Erhitzen) zu einem glatten geschmeidigen Teig verrühren. 1 EL Öl in eine kleine Schüssel geben, den großzügig mit Öl bestrichenen Teig hineinlegen und bei Zimmertemperatur 30 Minuten mit einem feuchten Tuch abgedeckt ruhen lassen.
2Rosinen mit Zitronenzesten, in Zitronensaft und Rum marinieren.
3Butter in die Metallschüssel geben und im Programm EXPERTE, 1 Minute/Geschwindigkeit 0/   110 °C schmelzen.
4Das Paniermehl zugeben und im Programm EXPERTE, 3 Minuten/Geschwindigkeit 3/120 °C rösten.
5Zimt, Zucker und Rosinen mit Marinade zugeben und im Programm EXPERTE, 30 Sekunden/Geschwindigkeit 3 (ohne Erhitzen) vermengen.
6Den Backofen auf 190 °C Ober - und Unterhitze vorheizen.
7Ein Tischtuch o. ä. auf dem Küchentisch ausbreiten und mit etwas Mehl bestäuben. Den Teig aus dem Öl nehmen und ebenfalls leicht mit Mehl bestäuben. Den Teig mit einem Nudelholz möglichst dünn zu einem Rechteck ausrollen. Danach mit den Handflächen unter den Teig fassen und in kreisenden Bewegungen den Teig sehr dünn ausziehen.
8Erst die Zucker-Rosinen-Mischung auf dem Teig verteilen, dann die Apfelscheiben darüberlegen. Den Teig mit Hilfe des Tuches einrollen, auf einem Backblech mit Backpapier wieder ausrollen und auf mittlerer Schiene bei 190 °C 50 Minuten backen.
9Den heißen Strudel mit flüssiger Butter bepinseln, etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und lauwarm mit Vanillesoße servieren.
Vanillsesoße
1Den Schneebesen einsetzen und den Zucker und die Eigelbe zugeben. Das Programm EXPERTE, 8 Minuten/Geschwindigkeit 5/65 °C starten. Die Deckelkappe abnehmen.
2Das Mark der Vanilleschote und die ausgekratzte Vanilleschote in die Metallschüssel geben, das Programm EXPERTE, 8 Minuten/Geschwindigkeit 3/80 °C starten. Langsam die Milch durch die kleine Deckelöffnung zugießen und aufkochen.
© Fotos Sandra Mahut
© Hachette Livre (Marabout) 2017

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Loading...
Klik hier…
Dieses Rezept bewerten


Verwendetes Gerät