Ein Rezept SUCHEN
Verfeinern mit

Piperade

mit weichen Eiern

Piperade
 

Zubereitung : 15 min Ruhen : -
Garen : 30 min Material :
Schwierigkeitsgrad :
Bewertung :
 0 stimmen
Rezept herunterladen :
 
Programme : zubehör :

für 4-6 PERSONEN :
2 rote Paprika (200 g)
2 gelbe Paprika (200 g)
2 grüne Paprika (200 g)
1 Knoblauchzehe
50 ml Olivenöl
100 g Räucherspeck
600 g ungewürzte Tomatensoße
6 sehr frische Eier (optional)
Einige Stängel glatte Petersilie
Salz, Pfeffer
1Die Paprika vierteln und entkernen. Die mittlere Schüssel mit der 4 mm Schneidscheibe bestücken und alle Paprikaschoten im Programm KÜCHENMASCHINE fein schneiden.
2Die Metallschüssel einsetzen, die Knoblauchzehe mit dem Olivenöl hineingeben und das Programm EXPERTE, 3 Minuten/Geschwindigkeit 2A/120 °C starten.
3Den Räucherspeck hinzugeben und das Programm EXPERTE, 2 Minuten/Geschwindigkeit 2A/120°C erneut starten.
4Tomatenpüree, Paprika, Salz und Pfeffer hinzufügen und das Programm EXPERTE, 25 Minuten/Geschwindigkeit 1A/110 °C starten.
5In der Zwischenzeit das Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Vorsichtig die Eier hineinlegen, 6 Minuten kochen lassen und anschließend unter kaltem Wasser abschrecken.
6Die Piperade jeweils mit einem geschälten Ei in der Mitte, Brot und fein gehackter Petersilie servieren.
© Fotos Sandra Mahut
© Hachette Livre (Marabout) 2017

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Loading...
Klik hier…
Dieses Rezept bewerten


Verwendetes Gerät