Ein Rezept SUCHEN
Verfeinern mit

Köfte-spiesse

Köfte-spiesse

Zubereitung : 10 min Ruhen : -
Garen : 10 min Material :
Schwierigkeitsgrad :
Bewertung :
 0 stimmen
Rezept herunterladen :
 
Programme : zubehör :

für 4-6 PERSONEN :
2 Zwiebeln, geviertelt
500 g Rindfleisch, grob gewürfelt
1 TL Olivenöl
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
2 TL Paprika, rosenscharf
2 TL Currypulver
6 Stängel glatte Petersilie
6 Stängel Koriander
6 Stängel Minze
Salz, Pfeffer
1Für die Hackfleischzubereitung Zwiebeln, Rindfleisch, Olivenöl, Gewürze und die abgezupften Kräuterblättchen in die große transparente und mit dem Metallmesser bestückte Schüssel geben. Salzen, pfeffern und das Programm KÜCHENMASCHINE 30 Sekunden starten (Das Fleisch sollte sehr fein gehackt sein und einem Teig ähneln).
2Mit angefeuchteten Handflächen kleine Hackfleischbällchen formen. Jeweils zwei oder drei Hackfleischbällchen auf einen Holzspieß stecken und anschließend leicht abflachen.
3Die Köfte-Spieße auf einer Plancha, einem Grill oder in einer beschichteten Bratpfanne goldbraun braten.
© Fotos Sandra Mahut
© Hachette Livre (Marabout) 2017

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Loading...
Klik hier…
Dieses Rezept bewerten


Verwendetes Gerät