Ein Rezept SUCHEN
Verfeinern mit

Blätterteig

Blätterteig

Zubereitung : 20 min Ruhen : 3 std
Garen : - Material :
Schwierigkeitsgrad :
Bewertung :
 0 stimmen
Rezept herunterladen :
 
Programme : zubehör :

für 1 KUCHEN 6-8 PERSONEN :
250 g Mehl Type 405
50 g weiche Butter, gewürfelt
130 ml Wasser
200 g kalte Butter
Salz
1Mehl, 250 g weiche Butter, Wasser und Salz in die Metallschüssel geben und das Programm TEIG/KUCHEN starten. Der Teig sollte homogen sein.
2Den Teig herausnehmen, eine Kugel formen, mit Frischhaltefolie umwickeln und leicht flach drücken. Den Teig eine Stunde an einem kühlen Ort ruhen lassen.
3Den Teig mit Mehl bestäuben, mit dem Nudelholz von der Mitte aus in die vier Richtungen nach außen kreuzartig ausrollen.
4200 g kalte Butter zwischen zwei Frischhaltefolien platzieren und mit einem Nudelholz in schlagenden Bewegungen zu einem 2 cm dicken Quadrat formen. Das fertige Butterquadrat in die Mitte des Kreuzes legen und alle vier Seiten zur Mitte hin einschlagen.
5Den Teig zu einem langen Rechteck ausrollen. Die beiden langen Enden des Rechtecks wie eine Briefseite falten. Den Teig um eine Vierteldrehung umdrehen und wieder von vorn beginnen.
6Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und wieder für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
7Die Arbeitsschritte 5 und 6 noch zweimal wiederholen, um einen echten Blätterteig zu erhalten.
8Geben Sie dem Teig die gewünschte Form und legen Sie ihn nochmals 30 Minuten in den Kühlschrank, bevor Sie ihn weiterverarbeiten.
9
© Fotos Sandra Mahut
© Hachette Livre (Marabout) 2017

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Loading...
Klik hier…
Dieses Rezept bewerten


Verwendetes Gerät