Ein Rezept SUCHEN
Verfeinern mit

Zürcher geschnetzeltes

Zürcher geschnetzeltes

Zubereitung : 15 min Ruhen : -
Garen : 25 min Material :
Schwierigkeitsgrad :
Bewertung :
 0 stimmen
Rezept herunterladen :
 
Programme : zubehör :

für 4 PERSONEN :
40 g Schalotten
150 ml Kalbsfond
20 g Butter (Zimmertemperatur)
200 ml Sahne
1 Prise Zucker
1 EL Zitronensaft
600 g Kalbsschnitzel
2 EL Mehl
30 ml Rapsöl
50 ml Weißwein
Salz, weißer Pfeffer
1Schalotte mit Kalbsfond in die Metallschüssel geben und das Programm EXPERTE, 1 Minute/Geschwindigkeit 15/120 °C starten.
2Den Fond im Programm EXPERTE, 5 Minuten/Geschwindigkeit 5/120 °C aufkochen.
3Einen Esslöffel Mehl und weiche Butter in einer kleinen Schüssel mit der Gabel zu einer homogenen Masse vermengen. Nach 3 Minuten Programmlaufzeit Mehl-Butter, Sahne, Salz, Zucker, weißen Pfeffer und Zitronensaft zugeben, die Soße fertig kochen und beiseitestellen.
4Die Kalbsschnitzel gegen die Faser in 1 cm dünne Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit 1 EL Mehl bestäuben und gut vermengen.
5Das Geschnetzelte mit dem Rapsöl in der Metallschüssel im Programm EXPERTE, 8 Minuten/Geschwindigkeit 1A/120 °C anbraten. Die Deckelkappe dabei offenlassen. Falls Sie das Fleisch kräftiger rösten möchten, den Vorgang um bis zu 10 Minuten verlängern.
650 ml Weißwein aufgießen, die Soße zugeben und die Mischung im Programm EXPERTE, 10 Minuten/Geschwindigkeit 1A/95 °C kochen lassen.
© Fotos Sandra Mahut
© 2017 Hachette Livre (Marabout)
Tipp vom Chef

250 g weiße Champignons putzen, mit einer Prise Salz würzen und mit 20 ml Rapsöl in der Metallschüssel im Programm EXPERTE, 5 Minuten/Geschwindigkeit 1A/120 °C anbraten. Weitere 3 Minuten/Geschwindigkeit 1A/140 °C dünsten.


KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Loading...
Klik hier…
Dieses Rezept bewerten


Verwendetes Gerät