Ein Rezept SUCHEN
Verfeinern mit

Eclairs

mit schokolade

Eclairs

Zubereitung : 20 min Ruhen : 3 std 30 min
Garen : 45 min Material :
Schwierigkeitsgrad :
Bewertung :
 0 stimmen
Rezept herunterladen :
 
Programme : zubehör :

für 8-10 ECLAIRS :
SÜSSER WINDBEUTELTEIG:
80 g Butter, gewürfelt
200 ml Wasser
180 g Mehl
10 g Zucker
1 Prise Salz
3 mittelgroße Eier
KONDITORCREME MIT SCHOKOLADE:
300 ml Milch (Raumtemperatur)
100 g Schokolade
30 g Mehl
12 g Speisestärke
2 Eier + 2 Eigelb
50 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
Schokoladenguss (siehe S. 302)
Haselnüsse zum Garnieren
1Den Windbeutelteig zubereiten. Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den Windbeutelteig in einen Spritzbeutel füllen und ohne Düse, 12-13 cm lange Teigstreifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Eclairs 30 bis 35 Minuten je nach Gebäckgröße und Ofenbeschaffenheit backen. Der Windbeutelteig sollte fest und goldbraun sein. Nehmen Sie das Gebäck nicht zu früh aus dem Ofen, da dieses sonst zusammenfallen könnte.
2Die Konditorcreme und die Kuchenglasur vorbereiten. Die abgekühlten Eclairs aufschneiden und mit der Konditorcreme befüllen. Mit Kuchenglasur überziehen und mit gehackten Haselnüssen verzieren. Die Eclairs 1 Stunde kaltstellen.
Süsser Windbeutelteig
1Die Butter und Wasser in die Schüssel geben, das Programm EXPERTE, 2 Minuten/ Geschwindigkeit 4/90 °C starten.
2Mehl, Zucker und Salz hinzufügen. Die Deckelkappe abnehmen und das Programm EXPERTE, 3 Minuten/Geschwindigkeit 4/100 °C erneut starten.
3Der Teig muss eine Kugel bilden. Das Programm EXPERTE, 1 Minute/Geschwindigkeit 10 (ohne Erhitzen) erneut starten und während des Betriebs die Eier nacheinander durch die Öffnung zugeben.
Konditorcreme mit Schokolade
1Die Milch und die restlichen Zutaten in die Metallschüssel geben. Die Deckelkappe abnehmen und das Programm EXPERTE, 12 Minuten/Geschwindigkeit 4/95 °C starten (bei sehr kalter Milch die Laufzeit um 2 Min. verlängern).
2Die Creme im Programm EXPERTE, 30 Sekunden/Geschwindigkeit 15 (ohne Erhitzen) mixen und anschließend 2 Stunden lang mit Frischhaltefolie abgedeckt kaltstellen.
© Fotos Sandra Mahut
© Hachette Livre (Marabout) 2017

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Loading...
Klik hier…
Dieses Rezept bewerten


Verwendetes Gerät