Ein Rezept SUCHEN
Verfeinern mit

Chorba

Chorba

Zubereitung : 20 min Ruhen : -
Garen : 50 min Material :
Schwierigkeitsgrad :
Bewertung :
 0 stimmen
Rezept herunterladen :
 
Programme : zubehör :

für 4 PERSONEN :
1 Zwiebel, geviertelt
2 Knoblauchzehen
500 g Hackfleisch
5 Stängel Koriander
5 Stängel Minze
2 EL Olivenöl
2 Karotten (200g), in Stücken
2 Stangen Sellerie, in Stücken
600 ml Wasser
1 Würfel Geflügelbrühe
½ TL Zimt
1 TL Koriander, gemahlen
1 TL Ingwer, gemahlen
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL Paprika, edelsüß
1 TL Zucker
1 Dose geschälte Tomaten (240g)
1 EL Tomatenmark
50 g abgetropfte Kichererbsen aus des Dose
½ Bund glatte Petersilie
Salz, Pfeffer
1Die Zwiebel und den Knoblauch in die Metallschüssel geben und das Programm EXPERTE, 20 Sekunden/Geschwindikeit 13 (ohne Erhitzen) starten. Die Hälfte der Zubereitung zur Seite stellen.
2Fleisch, Salz, Pfeffer, Koriander une Minzblätter hinzufügen. Das Programm EXPERTE, 2 Minuten/Geschwindigkeit 5 (ohne Erhitzen) starten. Die Mischung muss homogen sein. Die Schüssel entleeren und aus der Masse Frikadellen mit einem Durchmesser von rund 2 cm formen. Beiseitestellen. Die Schüssel ausspülen und trocknen.
3Das Olivenöl, den Rest der Zubereitung aus Zwiebeln und Knoblauch in die Schüssel geben und das Programm EXPERTE, 3 Minuten/Geschwindigkeit 3/130°C starten.
4Gemüse, Wasser une den zerbröselten Brühwürfel, Gewürze, Zucker, geschälte Tomaten und Tomatenmark hinzugeben und dann das Programm EXPERTE, 35 Minuten/Geschwindigkeit 2A/100°C starten.
5Fadennudeln, Fleischfrikadellen und Kichererbsen hinzufügen und das Programm EXPERTE, 10 Minuten/Geschwindigkeit 1A/120°C starten. Falls die Chorba zu dickflüssig ist, mit etwas Wasser verdünnen. In großen Suppenschalen servieren und mit Petersilie bestreuen.
© Fotos Sandra Mahut
© Hachette Livre (Marabout) 2017
Tipp vom Chef

Sie können das Hackfleisch mithilfe des Programms KÜCHENMASCHINE selbst herstellen. Legen Sie das grob gewürfelte Fleisch in die große transparente Schüssel, in der sich das Metallmesser befindet. Rund 30 Sekunden lang hacken.


KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Loading...
Klik hier…
Dieses Rezept bewerten


Verwendetes Gerät